Die 13 Monde 2021 - Rituale der neuen Zeit für Erde und Mensch

Nach einer Idee von Erika Zöllner, erarbeitet von der Arbeitsgruppe Heartlandschamanismus.

Ritual zum nächsten Vollmond am Samstag, 21.9.2021, Thema: Tod, loslassen, alte Themen erlösen src/download/13-Monde.pdf

Vollmond_ls

„Was können wir dazu beitragen, dass die Kräfte der Neuen Zeit im positiven Sinne für Mensch und Natur/Erde/Kosmos wirken können? Wie können wir unterstützen? Wie werden wir selbst unterstützt?“

Dieser Anregung von Erika sind wir Anfang Januar 2021 in unserem schamanischen Arbeitskreis nachgegangen und es kamen viele Vorschläge, wie z.B.: Rituale dafür durchführen, vor allem auch Naturrituale, Elementerituale, Projekte auf verschiedensten Ebenen, die diesen Dingen dienen, unterstützen, Felder der positiven Ausrichtung schaffen und vieles mehr.

Und dafür unseren Arbeitskreis Heartlandschamanismus nutzen – auch durch Fernarbeiten und digitale Möglichkeiten – gemeinsam ein Projekt gestalten.

So haben wir uns für Erika’s ausführlichen Vorschlag entschieden, der sich über das ganze Jahr hinzieht: Die 13 Monde – Rituale der neuen Zeit für Erde und Mensch.

Diese Rituale unterstützen die Kräfte der neuen Zeit, schamanischer Gruppen, jeden Einzelnen. Wir wollen das große Netz der Kraft, das Wyrd, die Natur, die Tiere, das Bewusstsein der Menschen, den Spirit für eine bessere Welt unterstützen. Und wir können uns damit auch persönlich stärken – körperlich, seelisch, mental, geistig, schamanisch, …

Dies sind die 13 „Themen“ – sie sind als „große Überschrift“ zu verstehen:

Erde, als Element, als Planet, Kraftorte,…
Luft: Wind, Atem, Kommunikation,…
Wasser, Flüsse, Seen, Meere,…auch Verbindung zum Mond
Feuer, auch Verbindung zur Sonne
Steine, Heilsteine, Edelsteine,
Pflanzen, Bäume, Heilpflanzen, Urwald,…
Tiere
Menschen, Männer, Frauen, Kinder, auch: inneres
Ahnen, Tod, Loslassen, Lösen, Erlösen alter Themen
Heilkraft, Grünkraft, Wachstum, allgemeine stärkende Kräfte
Wyrd, Verbindungsnetz, Matrix, Telepathie,…
Sterne, Planeten, Plejaden, Sirius, Orion,…
Zentrum der Galaxie, Hunab Ku, Milchstraße, Kosmos

Man kann diese Rituale alleine zu Hause, gemeinsam mit anderen sowohl auf die Ferne wie mit einer Gruppe vor Ort durchführen, Outdoor oder Indoor und den unterstützenden Kreis damit vergrößern. Wir vernetzen uns durch Zeit und Raum. Auch wenn der jeweilige genaue Vollmondzeitpunkt nicht für alle passt, kann man während der Tage rund um den Vollmond  das Ritual machen und durch die Absicht der Verbindung eine Vernetzung und damit eine Potenzierung der Ausrichtung und Kraft erreichen.

Wer jeweils mit dabei sein will melde sich bitte bei uns an. Ihr bekommt dann eine Mail mit allem Infos.
Über Rückmeldungen zu den Ritualen freuen wir uns.

 

Praxis
Home / Angebote / Schamanismus / Scham_kurse / Ritual_13_monde
«
Impressum Datenschutzerklärung Links Jameda-Profil