Der Weg durchs Medizinrad – Fortlaufender Workshop

Medizinrad 7_ls

1x im Monat am Samstag - Nächster Termin als Präsenzveranstaltung im Seminarraum Karlsfeld am 9. Oktober 2021, 10 bis 13 Uhr, 65 Euro plus anfallende Materialkosten

Thema: Gestaltung und Initiierung eines Kraftgegenstandes

Medizinräder sind Steinkreise, die sich überall in der Welt finden. Sie sind ein Spiegel des Universums und damit ein Spiegel unserer Seele, Symbole für die Verbundenheit und das Gleichgewicht allen Lebens: der Elemente, der Tiere, Pflanzen und der menschlichen Qualitäten.
Medizinräder waren und sind Zentren, an denen Menschen zusammenkommen zu Zeremonie, Tanz, Gesang, um etwas über ihr Leben zu erfahren, Heilung zu empfangen, zu einer ganzheitlichen Orientierung im Leben zu finden und der Erde zu danken.

Diese Workshop-Reihe ist eine fortlaufende Reise durch das Medizinrad. Wir wollen in einer möglichst jahreszeitlich entsprechenden Abfolge die verschiedenen Stationen des Medizinrads durchlaufen. Dabei erforschen wir mit Geschichten, schamanischen Reisen und initiatorischen Erfahrungen zahlreiche Positionen und Aspekte des Medizinrades und entdecken ihre Bedeutung für uns.


Die Reisen durch das Rad weben einen roten Faden. Sie stellen einen Entwicklungsweg dar. Kein Workshop ist so gesehen einzeln zu betrachten, sondern eine Weiterentwicklung und Zunahme Deiner schamanischen Kräfte.  
So entwickelt sich bei jedem/r Einzelnen die eigene schamanische Kosmologie mit den individuellen Helfern und Potentialen.
Das Medizinrad lehrt uns Vollkommenheit, Gleichgewicht, Harmonie und Verbundenheit.
Es zeigt uns, wie wir diese heilenden Qualitäten in unser Leben bringen können, indem es auf unseren Platz im Leben verweist und uns von unserem einzigartigen Lernpfad erzählt.

Wir arbeiten in einer festen Gruppe, momentan nur Frauen. Neuzugänge sind aber herzlich eingeladen. Schamanische Grundkenntnisse sind erwünscht.

Praxis
Home / Angebote / Schamanismus / Scham_kurse / Medizinrad
«
Impressum Datenschutzerklärung Links Jameda-Profil